Der Porsche Salzburg Festungstrail startet beim Kapitelplatz, im Herzen der Salzburger Altstadt. Zuerst laufen die LäuferInnen durch den Festspielbezirk, dann geht's steil bergauf: Zwei Runden um den Mönchs- und Festungsberg. Zwischendurch wird auch das Kaiviertel entdeckt und stellt den LäuferInnen so manche Hindernisse. Pflastersteine und extrem enge Gassen erfordern höchste Konzentration.

Nach zwei Runden folgt ein steiler Anstieg hinauf zur Festung Hohensalzburg mit Wendeltreppen und Zieleinlauf im Innenhof. Die Strecke zur und durch die Festung Hohensalzburg ist weltweit einzigartig und mit Sicherheit ein lohnendes Ziel für die Strapazen. Dieser Bewerb kann sowohl als Einzelbewerb oder in Kombination mit dem Gaisbergtrail absolviert werden.

Folgende Kontrollzeiten sind vorgesehen:

  • Ende 1. Runde Durchgang Kapitelplatz: 17:05 Uhr
  • Ende 2. Runde Durchgang Kapitelplatz: 18:10 Uhr
  • Ziel Festung: 18:30 Uhr

Höhenprofil mit Labesationen Festungstrail

GPS-Daten: Download und Streckenbeschreibung
Start: Samstag, 21. Oktober 2017, 16:00 Uhr
Streckenlänge/Höhenmeter: 15,9 km und 490 hm