Ist die Teilnehmerzahl für das Salzburg Trailrunning Festival beschränkt?

Eine maximale Teilnehmerzahl für die einzelnen Bewerbe sowie eine daraus resultierende Warteliste ist derzeit nicht vorgesehen.

Wie kann ich mich zum Salzburg Trailrunning Festival anmelden?

Die Anmeldung erfolgt online über das Anmeldeportal „PENTEK-Payment“.

Wie lange kann ich mich online anmelden?

Der Meldeschluss für die Online-Anmeldung ist immer am Montag vor dem Veranstaltungswochenende. Nachmeldungen sind vor Ort im Wettkampfbüro möglich.

Wie weiß ich, dass ich mich erfolgreich zum Salzburg Trailrunning Festival angemeldet habe?

Nach einer erfolgreichen Anmeldung erhältst du automatisch eine Anmeldebestätigung per Mail zugesendet. Die Anmeldung ist jedoch erst gültig, wenn dein Startgeld auf unserem Konto eingelangt ist. Die Starterlisten sind permanent auf dem Online-Anmeldeportal einsehbar.

Was mache ich, wenn ich bei der Anmeldung versehentlich falsche Daten angegeben habe bzw. bei meiner Anmeldung etwas ändern möchte?

Schreibe eine E-Mail mit deiner gewünschten Änderung an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Wir kümmern uns so schnell wie möglich um dein Anliegen!

Welche Leistungen sind in der Anmeldegebühr inkludiert?

  • Startnummer inkl. Zeitnehmungschip und Sicherheitsnadeln
  • Diverse Beigaben unserer Sponsoren
  • Wettkampfverpflegung (Labestationen entlang der Strecken und im Zielbereich)
  • umfassende Rennorganisation, wie z.B. Zeitnehmung, gesicherte Laufstrecke, Fotoservice, Kleidertransport, Teilnehmershuttel u.v.m.
  • Finisher-Geschenk, wie z.B. Medaille
  • Online-Urkunde

Wann kann ich meine Startunterlagen abholen?

Die Informationen zur Abholung der Startunterlagen findest du auf unserer Webseite unter Eventinfos/Zeitplan und in unserer Ausschreibung unter dem Kapitel „Abholung der Startunterlagen“. Die Teilnahme ist ein höchstpersönliches Recht und jede/r Teilnehmer/in muss seine Startunterlagen persönlich abholen.

Wie wird die Startnummer getragen?

Die Startnummer ist auf der Trikotvorderseite zu tragen und wird mit Sicherheitsnadeln, die du im Wettkampfbüro erhältst, befestigt.

Wo wird der Chip befestigt?

Der Chip ist auf der Rückseite der Startnummer befestigt und muss daher nicht separat am Körper angebracht werden. Teilnehmer ohne Chip werden nicht gewertet

Kann ich meinen eigenen Chip verwenden?

Alle Informationen zur Zeitnehmung und zur Verwendung von Zeitnehmungschips findest du in unserer Ausschreibung unter dem Kapitel „Zeitnehmung“.

Was ist beim Laufen zu beachten?

Immer rechts laufen, um ein Überholen zu ermöglichen. Der Lauf ist auf der vom Veranstalter gekennzeichneten Strecke zu absolvieren. Ein eingehendes Studium der Strecke ist unabdingbar. Zwar ist die Strecke bestmöglich markiert (Tafeln, Bänder und Fahnen), jedoch kann diese Markierung infolge Wind oder Fremdeinwirkung mangelhaft sein. Ein Abkürzen oder Abschneiden der Laufstrecke (auch der Versuch) führen ausnahmslos zur Disqualifikation.

Wie ist die Laufstrecke beschaffen?

  • Samstag, Stadttrail: Großteils fester Untergrund mit Stufen, Kopfsteinpflaster und Asphalt, kurze Passagen auf Schotter- & Waldwegen
  • Sonntag, Bergtrail: Großteils Wald- & Schotterwege mit anspruchsvollen Singletrails, die letzten 5 Kilometer auf Asphalt

Wie oft gibt es eine Labestation und was wird bei diesen angeboten?

  • Samstag:
    • Labestation am Kapitelplatz, bei der die Teilnehmer des Festungstrails 2x vorbei kommen
    • Labestation beim Museum der Moderne (km 3,7 und 10,8)
    • Zielversorgung am Kapitelplatz und in der Festung Hohensalzburg
  • Sonntag:
    • 1. Labestation nach dem Kapuzinerberg (km 3,5)
    • 2. Labestation bei Gersbergalm (km 7,2)
    • 3. Labestation bei Gaisbergspitze (km 12,2)
    • 4. Labestation bei Camping Aigen (km 17,1)
    • Zielversorgung auf der Gaisbergspitze und am Kapitelplatz
  • Bei den Labestationen gibt es:
    • Getränke: Wasser, Iso, Cola, Red Bull, Tee (nur Gaisbergspitze)
    • Speisen: Bananen, Orangen
  • Bei der Zielversorgung gibt es:
    • Getränke: Wasser, Iso, Cola, Red Bull, Tee, Alkoholfreies Weißbier
    • Essen: Bananen, Orangen, Kuchen

Ist eine Begleitung auf den Strecken während dem Bewerb erlaubt?

Nein, während des gesamten Bewerbes ist eine Begleitung verboten.

Wo befinden sich die Duschen und Toiletten?

Duschen können in der Jahn-Turnhalle genutzt werden und sind ausgeschildert. Mobiltoiletten sind direkt am Kapitelplatz, weitere Toiletten stehen in der JahnTurnhalle und im Stieglkeller zur Verfügung.

Kann ich mich vom Salzburg Trailrunning Festival krankheitsbedingt abmelden?

Bei einer schriftlichen Abmeldung bis zum 31. September 2016 kann das Startgeld abzüglich einer Bearbeitungsgebühr von 5 Euro zurücküberwiesen werden. Nach dieser Frist kann keine Teilrückerstattung des Startgeldes unabhängig der Begründung mehr erfolgen. Der Veranstalter behält sich vor, in diesen Fällen den Startplatz auf das darauffolgende Veranstaltungsjahr zu übertragen. Die Inanspruchnahme dieses Startplatzes muss bis zum 30. Juni erfolgen. In diesem Fall wird eine Bearbeitungsgebühr von 5 Euro einbehalten. Grundsätzlich kann über die Versicherung des Anmeldesystems eine Stornoversicherung abgeschlossen werden.