Saisonauftakt in Innsbruck und beim WFLWR!

Laufen für die, die es nicht können!

Nach dem erfolgreichen Saisonauftakt beim Lindkogeltrail und beim Istria100 von Sarah, Paul und Lukas haben es nun auch die restlichen Teammitglieder geschafft, sich eine Startnummer anzuheften und loszulegen!

Die drei Innsbruck-Stammgäste Bernd, Paul und Sepp waren beim Innsbruck Alpine Trailrun Festival dabei und nahmen die unterschiedlichsten Distanzen vom 7km Nightrun bis zum 85km Ultra in Angriff.

Am selben Wochenende stand der Wings for Life World Run in Kooperation mit Salomon auf dem Programm, wir sind für die gelaufen, die nicht laufen können!

Wie wir mit der Kälte und dem Regen zurecht gekommen sind und was wir für den Rest der Saison lernten könnt ihr in den nächsten Zeilen nachlesen.


Wir stellen vor: das STF 2019!

Zieleinlauf nach dem Trail Amadeus

"Alt- und Gutbewährtes bleibt, NEUES kommt!". Das ist das Motto vom Salzburg Trailrunning Festival 2019!

Aufgrund des postiven und konstruktiven Feedbacks haben wir einige Änderungen und Neuerungen für 2019 geplant:

  • Wir starten am Freitag mit einem Nightrun! Dieser Lauf mit 5 Kilometer ist recht kurz und flach, dabei erlebt ihr die Stadt Salzburg bei Nacht von einer ganz besonderen Seite!
  • Gaisbergtrail mit noch mehr Trail-Kilometer! Nach der Gaisbergspitze laufen wir den Büffelsteig hinunter zur Gaisbergalm (nicht mehr beim steilen Schlag) und die finalen Kilometer führen durch die Hellbrunner Allee.
  • uvm.

Wir hoffen ihr seid neugierig geworden und freut euch schon auf die Anmeldung, wenn sie am 1. Mai für euch geöffnet wird!


Wertvolles Feedback aus Umfrage!

Bilder von WUSA

Wir sagen "DANKE" für euer wertvolles Feedback, das wir im Rahmen unserer Umfrage bekommen haben. Als DANKESCHÖN gibt´s:

  • STF-Shirts im coolen Carmouflage-Design für die ersten 100 schnellten Fragebogenbeantworter
  • 5 Startplätze nach freier Wahl für das Salzburg Trailrunning Festival 2019

Wer die Gewinner der Startplätze sind verraten wir im untenstehenden Text. Außerdem werden wir euer Feedback in einigen Stichpunkten zusammenfassen, damit ihr auch wisst, welches Feedback wir in die Planungen für 2019 aufgenommen haben.

Als Ergänzung zu den Bildern von Sportograf geben wir euch nun den Link von WUSA, unserem Eventfotografen, frei! Viel Spaß beim Bilder schmöckern!


Top motiviert in die neue Trailrunning-Saison!

Das Trailrunning Team 2019

Wir werden diese Saison wieder bei vielen coolen Trail-Events starten und freuen uns auf einprägsame Erlebnisse mit der Trail-Community!“

So lautet heuer das Motto des Salzburg Trailrunning Festival Teams, das sich am 31. März zum Teammeeting getroffen hat. Mit neuer Ausstattung von Salomon ist die Motivation noch viel größer.

Auch dieses Jahr erwartet uns alle wieder eine spannende Trailrunning-Saison und die Vorbereitungen dafür laufen bereits auf Hochtouren.Saisonabschluss ist das Salzburg Trailrunning Festival: "Wir werden alles daran setzten für dich ein tolles Event auf die Beine zu stellen!"


Saisonabschluss am Untersberg!

Ausblick von der Toni Lenz Hütte

So schnell geht’s und schon ist die Trailrunsaison 2018 vorbei!

Auch wir vom Salzburg Trailrunning Festival Team haben dieses Wochenende am Untersberg unseren Saisonabschluss mit einem gemeinsamen Lauf genossen.

Sepp, Paul, Bernd und Felix sind von Marktschellenberg über die Toni Lenz Hütte und den Thomas Eder Steig auf den Salzburger Hochthron gelaufen. Bergab ging es dann über den Doppler Steig, die Mittagskarscharte zurück zur Toni Lenz und schnell zum Auto.

Nach dieser knackigen Runde mit 17 km und 1700 hm haben wir uns alle auf eine Stärkung beim Gasthof Schorn gefreut, um dort gemeinsam mit Wolfgang die Saison Revue passieren zu lassen und die Planung für 2019 zu besprechen.