Vorbereitungswochen haben begonnen!

Trailrunning in der Altstadt!

Gemeinsam mit Salomon haben wir gestern unsere Vorbereitung auf das Salzburg Trailrunning Festival mit den 6-teiligen Trailwochen begonnen!

Wir sind ganz begeistert, dass bereits beim ersten Termin 48 LäuferInnen mit dabei waren. Sie haben Salomon- und Suunto-Produkte getestet und viel Input zum Traillaufen bekommen!

#HOWTOTRAILRUN ist somit erfolgreich gestartet und wir freuen uns auf die nächsten 5 Workshops mit euch!


Im September vergünstigte Startgebühr nutzen!

Trailrunning in der Altstadt!

In nur mehr 50 Tagen fällt der Startschuss für den Nightrun. Bei dieser Premiere sind flache 5 Kilometer durch die Salzburger Altstadt der perfekte Einstieg ins Trailwochenende.

Bis Ende September kannst du noch die vergünstigten Startgebühren nutzen, ab Oktober sind die regulären Preise gültig. Also jetzt noch zu einem der insgesamt 7 Bewerbe anmelden.

Gemeinsam mit Salomon bereiten wir euch auf den Trailherbst vor. An insgesamt 6 Termine bekommt du von uns die schönsten Laufstrecken Salzburg präsentiert, kannst Equipment testen und wir geben gerne Tipps zum perfekten Traillaufen!


Dein Einstieg in die Welt der Trails!

Einstieg in die Trailrunning Welt

Es ist längst mehr als nur ein "Trend": Trailrunning wird von Jahr zu Jahr beliebter – kein Wunder, schließlich ist Österreich ja geradezu dafür geschaffen!

Egal ob Einsteiger, Hobby-Läufer oder ambitionierter Athlet, beim Traillaufen findet jeder garantiert "sein Laufglück"!

Das Laufen im Gelände beansprucht die Gelenke und den passiven Bewegungsapparat weniger als auf Asphalt, außerdem wird neben der Muskulatur und der Ausdauer vor allem auch die Koordination – und damit das Nervensystem – besonders effektiv trainiert.

Für alle, die den ersten (Lauf-) Schritt ins Gelände wagen möchten, haben wir ein paar Tipps gesammelt, mit denen wir euch hoffentlich den Einstieg erleichtern können.


"Meine ersten 100 Meilen beim KAT!

Mit einem Grinsen am Start!

„Zwei Drittel macht der Kopf aus!“, das war mein Credo für meine 100-Meilen-Premiere.

Zur Vorbereitung bin ich die Strecke vom KAT100 ab Waidring selbst abgelaufen, so wusste ich genau was auf mich zukommt. Physiologisch war ich definitiv nicht auf diese Herausforderung vorbereitet, vier Events in zwei Monaten war einfach zu viel an Arbeit.

Der erste Schock war jener, als ich bemerkte, dass …


"Besuch bei Freunden" und "Trails vom Feinsten"!

Veranstalter trifft Veranstalter!

Unter dem Motto "Veranstalter trifft Veranstalter" haben wir mit Freude die Einladung von der österreichischen Trail- und Berglauf-Ikone Markus Kröll in das Zillertal angenommen und sind mit vier AthletInnen nach Mayrhofen angereist.

Die Premiere vom MUZ versprach nicht nur tolle Trails im "Wohnzimmer" von Markus Kröll, sondern auch ein "meet & greet" der österreichschen Traillaufszene. Vor allem die Salomon-Elite ist dem Ruf ins Zillertal gefolgt.

Als Trailrunning-Team sind wir mit unseren Erfolgen mehr als zufrieden: Unsere beiden Yougsters Sarah und Lukas haben auf der Short-Distanz geglänzt, die beiden "Oldies" Wolfgang und Sepp haben sich bei der Middle-Distanz eine heiße Battle geliefert!

Alles in allem ein sensationelles Trailfest. Jetzt freuen wir uns auf den Besuch von Markus beim STF2019 und den MUZ im nächsten Jahr am 13. Juni 2020.